< Neuer Vorstand im Golf Club Tietlingen
26.03.2018 Von: Gaby Lauer

Winterrundenabschluss im Golf Club Tietlingen


Von links: Robert Schlebusch, Heidi Wolff-Lubczyk, Klaus Laba, Dieter Rupalla, Werner Schulz, Bernd Frank, Erwin Waldow, Hans-Otto Teschner, Hans-Dieter Barnowski, Jürgen Borchert, Günter Broszeit.

Auch in diesem Winter trotzen die Golferinnen und Golfer der Wetter und spielten bei Regen, Wind und Schnee. Aufgrund der doch sehr schlechten Witterung war der Platz teilweise gesperrt, was die Teilnehmer aber nicht vom Spielen abhielt. Durchschnittlich gingen mittwochs und samstags 25 Spieler auf die Runde.

So wurde dann am Samstag, vor dem Ersten Wettspiel der Saison, traditionell der Winterrundenabschluss gespielt. Die Organisatoren, Bernd Frank und Günter Broszeit hatten sich wieder viel Mühe gegeben und alles perfekt organisiert.

Nach dem Spiel und der Siegerehrung gab es im „Gaucho im Golfclub“ ein leckeres Buffet. Und dann die Siegerehrung.

In diesem Jahr gewann Dieter Rupalla das „Grüne Jackett“, welches ihm vom Vorjahressieger, Hans Barnowski, überreicht wurde.